Hotel Vincci Bit

ERDGESCHOSS

Wenn Sie das Vincci Bit Hotel betreten, treten Sie in die wahre Essenz der Mosaikkunst und in den Zauber der Zeichnung mithilfe von Marta Cerdà und Yoshi Sislay ein. Sie haben diese beiden Konzepte anhand ihrer einzigartigen Werke neu erfunden und werden Sie damit von Anfang an begeistern.

ERSTES UNTERGESCHOSS

Der Zauber des Ätherischen, die Stille der Leichtigkeit und der Eindruck zu schweben... Im ersten Untergeschoss können Sie durch die Räume surfen und dank der überraschenden und bunten Werke der Russen Dopludo Collective in der Luft schweben.

ERSTE ETAGE

Lassen Sie sich auf Ihrem Weg auf Ihr Zimmer von der Schönheit der Illustrierung mit Míster Mourao (Vasco Mourao) begleiten: Dieses Wandgemälde, das der Künstler an 23 Tagen und mit 122 Stiften geschaffen hat, erzählt auf 100 Metern Wand die Geschichte der Stadt.

ZWEITE ETAGE

Farbe, Wind und die Magie, von einem Luftstrom bis zum Aufzug der zweiten Etage umhüllt zu werden. Hier hat der Künstler Alex Trochut mit seiner Fertigkeit mit Spraydosen dem Form verliehen, was er als den „Eindruck des Schwebens" bezeichnet.

DRITTE ETAGE

Willkommen in der Traumwelt der Künstler Aleix Gordo und Dixon, die sie auf dem Flur der dritten Etage für Sie geschaffen haben: Eine 210 Meter lange Mauerwand aus Acrylfarbe, Spray und Farbstiften, die zum Träumen und zum Treibenlassen mithilfe des Unterbewusstseins einladen.

VIERTE ETAGE

Geometrie und kräftige Farben voller Leben und Licht füllen die Wände der Flure der vierten Etage und bieten Ihnen einen einzigartigen Weg bis in Ihr Zimmer. Das ca. 50 Meter groβe Werk ist von dem US-amerikanischen Künstler Matt W. Moore.

FÜNFTE ETAGE

Die Fantasie übernimmt die Macht und schafft eine komplett neue Welt auf der fünften Etage. Dieses lustige Universum voller Zeichnungen auf dem Flur stammt vom Studio Brosmind der Brüder Juan und Alejandro Mingarro in Barcelona.

SECHSTE ETAGE

Die Eleganz der Illustrierung und die Originalität der Kollage sind auf den Fluren der sechsten Etage gemischt. Der Künstler Lorenzo Petrantoni hat zahlreiche Illustrierungen auf feuerfestem und mit Leim auf die Mauern geklebtem Papier angebracht. Ein überraschendes Werk.

SIEBTE ETAGE

Die Zeichnungen wachsen, fühlen und bewegen sich... Diese Zeichnungen werden Sie während Ihres gesamten Aufenthalts begleiten und sind ein Werk des berühmten und in Barcelona lebenden japanischen Künstlers Yoshi Sislay. Eine lustige Welt voller Leben auf unseren Wänden.

ACHTE ETAGE

Das letzte künstlerische Angebot befindet sich im Bereich der Sonnenterrasse und des Pools. Es handelt sich um ein 7,5 Meter groβes, farbenfrohes und ausdrucksstarkes Wandgemälde, das von dem Künstler Christian Gastaldi anhand der Kollagetechnik erstellt wurde. Kunst pur, die begeistert.